Frohe Ostern !

30.03.2018

Es ist schon wieder Ostern! Das kommt immer so unerwartet 😀
Vielleicht fällt es dieses Jahr ja in den Schnee statt ins Wasser wie im vergangenen Jahr. Das wär ja mal was. Wobei ich mir auf Facebook eine Erinnerung von vor 5 Jahren angezeigt wurde von Ostern, wo auch Schnee lag. Ist gar nicht so weit her geholt 😛

Aber hoffen wir einfach mal das endlich der Frühling kommt und wir uns über warme Temperaturen freuen dürfen.

Wir waren vor knapp 2 Wochen unterwegs für die Jungs Geschenke zu kaufen. Für den großen wussten wir schon was wir haben wollten. Lego geht halt immer!
Und weil er im Moment so auf Roboter steht, wurde es dann auch einer.

Beim kleinen war das dann schon schwerer etwas zu finden was ihn vielleicht interessieren könnte.
Also haben wir uns schlussendlich für Schleichtiere entschieden. Ich finde die Figuren einfach wunderschön. Selbst der große spielt damit noch gern also ist es auch was was für beide.

Ist das jetzt eigentlich schon *ACHTUNG* Schleich-Werbung? Ahhh Schenkelklopfer! 
… Sorry das musste sein! Ich geh mich schon schämen! 😛

Wir haben die Sachen bei Real gekauft. Im nach hinein betrachtet wäre ich am besten zu Rossmann gegangen für die Schleichtiere. Da gabs vor kurzem 20% auf die tollen Tierchen und ich hab mich echt geärgert. Zumal da auch eine schönere Auswahl war. Naja ich lerne draus. Das nächste mal zu Rossmann oder Müller.

Gestern haben hab ich dann noch eine extra Nachtschicht eingelegt um die beiden Osterkörbchen fertig zu nähen.
Ich hatte auf Instagram bei Kullaloo dieses super süße Hasenkörbchen gesehen und musste es einfach nach nähen.
Ich hab mich zwar vernäht, was ich aber erst gesehen hab als ich fertig war, aber egal. Sie sind so goldig geworden und die Kinder haben sie jetzt schon gekuschelt!

Ich hab kuscheligen Fleece für Aussen benutzt und innen nicht dehnbaren Baumwollstoff. Das Gesicht hab ich per Hand auf gestickt. Ich hatte erst zwei Wangen an der Maschine gemacht, aber das war mir zu fummelig.

In die Kröbchen kommt noch eine Serviette und diverses Ostersüßes wie essbares Ostergras(was eine Erfindung! Ich hasse das normale nämlich. das ist absolut sinnlos) , für jeden einen Schokohasen, Ü-Eier, Schokoeier und  Lach Gummi. Ist mehr als genug, denn bei Oma gibts mehr  O.o.

Morgen gehe ich noch ein bisschen was Einkaufen. Wir wollen nämlich für Sonntag einen Rüblikuchen backen und den mit zu den Omas nehmen 🙂

Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage!

Derzeit noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.