Kita Adé ...

09.07.2017

Eine schöne Zeit geht nun vorbei und eine neue Aufregende Zeit fängt nun an.

Vergangenen Freitag war Übernachtung im Kindergarten und eine Symbolische Verabschiedung der Vorschulkinder.

Hierzu hatten die Kinder lange Zeit vorher einen Tanz gelernt, den sie uns am Abend vorführten.
Danach wurde jedem Kind sein Ordner mit ganzen Ereignissen der Kitazeit, ein Ordner mit den bearbeiteten Arbeitsblättern aus dem Zahlenland und das dazu gehörige Mäppchen mit Stiften und co, ein kleines Büchlein mit Rezepten, ein großes Bild mit zwei Fotos vom Anfang der Kitazeit und dem ende, ein Stundenplan und eine CD mit den gesamten Fotos der ganzen Zeit.

Mir standen oft die Tränen in den Augen und musste sehr an mich halten das ich nicht weine, dass hätte meinen großen wohl zu sehr verunsichert.

Anschließend wurden wir von den Kindern rausgeschmissen und ihr Abend konnte somit beginnen. Sie sahen einen Film, spielten und assen Hamburger.

Ich ging mit einem Kloß im Hals nachhause und las dann erstmal den Abschiedsbrief in seinem Ordner bei dem ich dann auch so manche Träne verdrückte.

Die Nacht blieb ruhig und am nächsten Morgen holten wir ihn dann ab. Schon auf dem Weg nachhause war seine Stimmung gedrückt und er war sehr Emotional.
Was ihm auch nicht zu verübeln war denn schließlich waren das 2 1/2 Jahre in seinem Leben wo er, gerade seine Bezugserzieherin, sehr ins Herz geschloßen hat.

Zuhause sah er sich auch den Ordner an und wollte das ich ihm den Abschiedsbrief vorlese. Dabei kullerten ihm dann viele Tränen übers Gesicht und ich musste ihm hoch und heilig versprechen das er die Kita besuchen darf wenn er mal Schulfrei hat :-).

Jetzt hat er noch eine Woche Kita in der er dann noch seinen Geburtstag dort feiert und dann ist es vorbei.

Wir haben ein kleines Geschenk für seine 3 Erzieher vorbereitet und er möchte noch eine kleine Blume für jede kaufen.

Auch ich finde es sehr schade das die Kitazeit jetzt schon vorbei ist aber in spätesten 2 – 3 Jahren gehts für den kleinen dann ja auch schon los. Daran will ich aber jetzt noch nicht denken 😛

Derzeit noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.