Schleichtiere mal anders

01.05.2016

Von einfach für 10€ bis extravagant für bis zu 50€ hab ich schon alles gesehen was mit diesen Schleichtierketten zusammen hängt. Die einfache Variante ohne viel schnick schnack gefällt mir dann aber doch besser.
Das erste mal hab ich diese Ketten bei Instagram gesehen und fand sie ganz süß.
Mein Sohn war hin und weg und wollte gleich eine haben.
Jetzt hab ich ihm dann endlich eine gemacht. Er durfte sich zwei Schleichtiere aussuchen die er an der Kette tragen wollte.
Perlen und Lederband habe ich bei Amazon bestellt bzw eine kleine Packung Perlen habe ich auch noch bei Drogerie Müller gefunden und für mehr Abwechslung mit genommen. Beim nächsten mal werde ich aber ein dickeres Lederband bestellen.

Weil ich unbedingt ein verstellbares Band haben wollte habe ich bei YouTube nach Anleitungen gesucht und bin bei diesem Video fündig geworden.
Alles in allem war das herstellen mega einfach und ging ratz fatz.

Kind glücklich und Mama froh darüber.

Ich hab auch schon weitere ideen die ich dann umsetzen werde 🙂

Wie findet ihr den Hype um diese Ketten? Berechtigt oder bescheuert?
Würdet ihr auch eine selbst machen oder habt ihr es vielleicht schon getan?

Derzeit noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.