#2018diydontbuy ? Ist das was für mich?

18.01.2019

Durch Instagram wurde ich auf das Experiment aufmerksam, ein Jahr lang alles was man an Kleidung benötigt selbst zu nähen.
Lisa von Mein Feenstaub berichtete also darüber wie es ihr in diesem Jahr ergangenen ist. Das es Anfangs natürlich schwer war nichts zu kaufen aber es auch immer einfach wird. Der Mensch ist schließlich ein Gewohnheits-Tier und so wird so eine Sache wie Shoppen gehen natürlich auch immer uninteressanter, je mehr schöne Klamotten man sich selber fertigen kann.

Ich bin von diesem Beitrag und dem Experiment so fasziniert und inspiriert das ich den Entschluss gefasst habe, dass auch selber auszuprobieren!

Ich habe so viele schöne Schnittmuster und auch Stoffe, dass ein leichtes ist da was schönes zu Zaubern. Vor allem seit dem ich meine Overlock habe, merke ich einfach wieviel mehr Spaß es mir macht Klamotten zu nähen, weil es halt so schön schnell geht!
Allerdings habe ich mir auch ein paar Grenzen gesetzt bei dennen ich dann doch auf die gekaufte Variante zurück greifen werde.
Darunter fallen unter anderem BH’s, Socken (wobei ich da auch mal ausprobieren möchte mir das ein oder andere Paar zu nähen. Ein Schnittmuster dafür habe ich auf Jeden fall hier!) und Jeans.
Schuhe, sollte selbst verständlich sein, dass man die nicht so einfach selbst nähen kann also.

 

Ich erhoffe mir davon das ich diese Impuls Käufe auf ein Minimum zu reduziere. Ich merk es jetzt schon, dass es unheimlich schwer fällt wenn ich irgendwo ein Shirt sehe das mir natürlich gefällt.
Da ist das kleine Schweinehündchen, der mir immer wieder ins Ohr flüstert das ich dies Teil doch wirklich ganz dringend brauche!!!
Natürlich brauch ich es nicht. Oder sagen wir es mal so, ich weiß gar nicht was ich brauche, weil mein Schrank ein einziges CHAOS ist!

 

Und da kommen wir dann gleich schon zum nächsten. Ich werde meinen Kleiderschrank ausmisten. Schauen, was trag ich noch, wem gebe ich eine Chance, was MUSS weg und was kann ich noch in anderer Form recyceln.
Das wird absolut nicht einfach für mich werden. In mir ein mini kleiner Schussel wohnt der gerade bei Klamotten immer wieder sagt:

 

„NE WARTE!! Das brauchst du noch unbedingt!!! Da hast du vor 4 Jahren das letzte mal rein gepasst ABER da passt du irgendwann wieder rein“

 

Und Spoiler!!  Nein, ich werde diese Hose nie wieder anziehen.

Es ist einfach ein Experiment das mich unheimlich fesselt und ich glaube das ich das sehr sehr gut schaffen werde.
Und Überraschung! Ich werde mir viel tollen Stoff kaufen können *lol*

 

Derzeit noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.